RECONNECT TO THE SOURCE

JIVAMUKTI YOGA & SURF RETREAT SRI LANKA

19 bis 26 März 2023

Bekannt aus:

FuckLuckyGoHappy
noun_Vision_2724288

EINE WOCHE, DIE VERBINDET

Jivamukti Yoga Retreat Sri Lanka – eine Premiere auf die wir uns sehr freuen:
Zum allerersten Mal werden wir im März 2023 eine Woche mit Euch auf Sri Lanka verbringen, der Insel, in die wir uns schon vor Jahren verliebt haben.

Während dieser inspirierenden Woche bei viel Jivamukti Yoga sowie Surfen (optional) geben wir Dir den Raum, dich wieder mit dir selbst, mit etwas Höherem sowie mit einer Gruppe gleichgesinnter Menschen am Indischen Ozean zu verbinden.

om-2

LET´S RECONNECT.
DURCH YOGA.

Wir starten jeden Tag des Jivamukti Yoga Retreat Sri Lanka mit einem kraftvollen Ritual:
Mit 
einer Jivamukti Yoga Open Class, die jeweils mit Meditation,
gemeinsamem Chanting, sowie täglichen wechselndem Thema aus der Yoga-Philosophie angereichert sein wird,
welches Dich durch den Tag sowie auf der Reise zu Dir selbst begleiten wird. 

Tagsüber gibt es außerdem Asana-Breakdown Workshops mit der lieben Dajana Heinze,
deren Faible es ist, mit Euch einzelne Asana-Gruppen bis ins Detail auseinanderzunehmen.

Den Abend lassen wir bei gemeinsamem Yin-Yoga ruhiger angehen.
Hier wird durch das längere Halten einzelner Asanas das Fasziengewebe aktiviert, was Dich entspannen und gleichzeitig flexibler werden lässt.
Auch wird Muskelkater vorgebeugt, der von den fordernderen Aktivitäten auch mal auftreten kann .

An einem Abend wird es außerdem eine Yoga-Nidra Einheit geben.

om-2

NOT YOUR TYPICAL 
YOGA & SURF RETREAT

Worüber wir sprechen, wenn wir von Yoga sprechen: 

Du wirst diese Woche definitiv einen tieferen Einblick in die Yoga-Philosophie bekommen,
wofür wir in kurzweiliger Runde in die Yoga Sutras und die Bhagavad Gita eintauchen.
Beides inspirierende Werke, die mich sowie viele andere Yogis sehr auf der eigenen Reise beeinflusst haben.

Und ja, es wird abends auch Kirtan geben:
Hier chanten wir in der Gruppe, was eine unglaublich tolle Energie freisetzt, die uns miteinander sowie etwas höherem verbindet.

Egal, ob Du komplett neu mit dem Yoga beginnst oder bereits ein fortgeschrittener Yogi bist –
wir alle gehen diese Reise gemeinsam. 

calendar-black

DAS PROGRAMM UNTER DER SONNE:

Zum Sonnenaufgang:
JIVAMUKTI YOGA Open Class
(samt Meditation und Chanten) 

8 Uhr:  
reichhaltiges veganes Frühstücks-Buffet 
samt Säften, Tee und Kaffee

ab 10 Uhr (variiert): 
Surf-Unterricht oder Zeit für Freesurf,
Strand und Daytrips 

Nachmittags an ausgewählten Tagen:  
Spezielle Asana Workshops
(zu Euren Fragen)


Zum Sonnenuntergang: 
varrierend Yin-Yoga, Yoga Nidra
 
19 Uhr: 
Gemeinsames Abend-Essen

20 Uhr: 
Kirtan oder Yoga Sutras & Bhagavad Gita Einheit


  • die Surfzeiten können ja nach Tide und Forecast varrieren
 
surfboard

CONNECT WITH THE (INDIAN) OCEAN.
MIT WELLENREITEN.

Egal ob du komplette/r Anfänger/in oder bereits fortgeschrittener Wellenreiter bist:
Unsere Surfcoaches werden Euch bestens darauf vorbereiten, 
entweder Eure erste Welle zu surfen oder aber Eure bereits vorhandenen Surf Skills zu verbessern.

EURE GASTGEBER

Wir freuen uns schon riesig drauf,
mit Euch eine großartige Zeit während des
Jivamukti Yoga Retreat Sri Lanka zu verbringen.

Thomas Zielinski

Gründer von GET WET SOON,
300hr Jivamukti-Teacher,
Yoga-Teacher (RYT 600),
Spiritual Life-Coach 
und Surf-Coach (ISA)

Dajana Heinze

Jivamukti-Yogateacher (375 hr), recently doing her 800hr Advanced Jivamukti Teacher, Passion on Assists and breaking down Asanas

DIE LOCATION

surf-yoga-retreat-sri-lanka
surf-yoga-retreat-sri-lanka
surf-yoga-retreat-sri-lanka
surf-yoga-retreat-sri-lanka

Lanka Yoga ist ein Zufluchtsort am atemberaubenden Koggala-See. Es vermittelt den Eindruck, am Rande eines endlosen Nationalparks zu leben, wo man die Natur wirklich genießen kann. Wildtiere und Artenvielfalt gibt es im Überfluss, auch perfekt um exotische Vögel zu beobachten.

surf-yoga-retreat-sri-lanka
surf-yoga-retreat-sri-lanka
surf-yoga-retreat-sri-lanka
surf-yoga-retreat-sri-lanka
surf-yoga-retreat-sri-lanka
surf-yoga-retreat-sri-lanka

DIE ZIMMER

Mit Seeblick von jedem Zimmer aus

LAKE VIEW
(Vier Personen Zimmer)

Unsere großzügigen Mehrbettzimmer bieten bequem Platz für 4 Gäste in Einzelbetten, zwei auf dem oberen Zwischengeschoss und 2 auf der unteren Ebene.

Sie bieten einen hohe Wertigkeit zu minimalen Kompromissen und verfügen über die gleiche Aussicht und den gleichen großen gemeinsamen Balkon wie die Lakeview-Zimmer. Jedes Zimmer verfügt über ein ähnlich großes, offenes Bad.

995 € p. Person

LAKE VIEW
(Zweibettzimmer)

Diese hellen und luftigen Zimmer befinden sich in der Hauptvilla und haben alle einen großen Balkon mit Blick auf den See. Sie verfügen über sehr geräumige, nach oben offene Bäder. Sie sind perfekt positioniert, um die Seebrise einzufangen, und verfügen über eine Klimaanlage.

Wie die Lakefront-Zimmer können sie je nach Wunsch mit einem Queensize-Bett oder zwei Einzelbetten eingerichtet werden.

1135 € p. Person

LAKE FRONT
(Privates Zimmer)

Unsere gemütlichen Lakefront-Zimmer liegen ebenerdig und abgeschieden unter den Baumkronen, nur wenige Meter vom Seeufer entfernt. Diese modernen Zimmer mit eigenem Bad spiegeln unser Engagement für ein nachhaltiges Leben wider und wurden für Entspannung und Kontemplation konzipiert.

Sie sind ideal für Paare, Freunde oder Alleinreisende und können auf Wunsch mit zwei Einzelbetten statt einem Doppelbett eingerichtet werden.

1400 € p. Person

Für diejenigen, die bereits an einem unserer Retreats teilgenommen haben:
Wir freuen uns immer wieder, Euch dabei zu haben - mit 5% Rabatt!

Das ist alles drin für Dich:

• 6 Übernachtungen mit Seeblick vom Zimmer aus
• veganes Frühstück, Abendesssen und leichte Lunchmahlzeit
• tägliche Jivamukti Open 90 Klassen zum Sonnenaufgang
 • Asana Workshops during the Day 
• 4 x Yin Yoga zum Sonnenuntergang, 1 Abend Yoga Nidra
• Workshops: “Diving into the Yoga Sutras” und “Bhagavad Gita” 
• mehrere Kirtan Abende mit der gesamten Gruppe
• Boot-Tour auf dem Koggale See
• gefiltertes Trinkwasser und Tee die ganze Zeit

Optional: 
• Surfunterricht
• mit Material (Lycra und Surfbrett)

 

160,- €

noun_brainstorming_1909989

FAQs

“Lanka Yoga” liegt ein paar Kilometer landeinwärts von der Südostküste Sri Lankas zwischen Galle und Ahangama. Mit der neuen Autobahn fertiggestellt, dauert es etwa 2,5 Stunden, um uns von Colombo International Airport zu erreichen.

Ihr findet alle Richtlinien der Sri-lankischen Regierung auf hallo Sri Lanka.
Im Moment ist es wirklich nicht so schwer – wenn ihr vollständig geimpft seid, brauchen Sie nur einen negativen Test vor der Abreise und schon seid ihr dabei! Auch Ungeimpfte kommen rein, aber mit einer Woche Quarantäne…

Um aus dem Ausland zu uns zu gelangen, fliegt ihr den Flughafen Colombo an. Von hier aus ist es eine einfache 2,5-stündige Taxifahrt, die wir für Euch organisieren können, in der Regel etwa 70 Euro, oder ihr könnte direkt mit dem  abenteuerlichen öffentlichen Verkehrssystem Sri Lankas zu uns finden.  (Ich werde vor dem Retreat eine Whatsapp-Gruppe eröffnen, so dass ihr alle miteinander kommunizieren könnt, um weitere Fragen zu klären und die Flughafentransfers zu teilen)

Ihr benötigt einen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate nach dem geplanten Abreisedatum gültig ist.
Außerdem benötigt ihr gegebenenfalls einen Impfausweis.
Ihr solltet auch ein Visum für Sri Lanka beantragen, bevor ihr fliegt.
Beantragen könnt ihr diese auf der offiziellen Homepage wo ihr mit Master Card (Kreditkarte geht nicht) bezahlen könnt.

– ihr könnt echt mit leichtem Gepäck reisen, hier ist eine kurze Liste mit den wichtigsten Dingen, die ihr mitnehmen solltet.
– Yoga-Kleidung, leicht
– Badesachen
– Strandhandtuch
– Wasserfeste Sonnencreme und Zink
– Sonnenhut
– Leichte Kleidung, es ist heiß!
– Langärmelige und beinbedeckende Kleidung zum Schutz vor der Sonne
– Ein persönliches Erste-Hilfe-Set mit Desinfektionsmitteln, Pflastern und vielleicht einigen Antibiotika
– Ein anständiges Mückenschutzmittel auf Deet-Basis
– Ihr könntet auch einige allgemeine Vitaminpräparate sowie Kalzium und Magnesium mitnehmen, um euer Immunsystem zu stärken.
– Umfassende Reiseversicherung

Ja, in den Aufenthaltsbereichen ist es recht zuverlässig, aber wir sind in einem ländlichen, dörflichen Sri Lanka, wo es auch mal Ausfälle und Verlangsamungen gibt.

Ihr könnte vor Ort eine lokale SIM-Karte erwerben, wenn ihr Wi-Fi auf dem Zimmer haben möchtet. Sie ist sehr günstig  und funktioniert gut, auch wenn ihr sie als Hotspot-Verbindung für die Arbeit am Laptop nutzen wollt. Unser Team kann Euch helfen, die SIM-Karte zu erhalten, das einzige, was wir brauchen, ist eine Kopie Eures Reisepasses. 

Oh, wo soll man da nur anfangen!
Es gibt unzählige Aktivitäten, vor allem mit dem See vor der Haustür. 
Nur einige der Möglichkeiten sind:

•Bootstouren
• Walbeobachtung, hauptsächlich von November bis April
• Besichtigung von Teeplantagen
• Besuch des Yala National Safari Park (ein sehr langer Tag, aber machbar)
• Galle – historische Festungsstadt, heute ein kosmopolitischer Künstlertreffpunkt
• Fahrradtouren
• Fragt uns vorab und wir helfen euch, Tagesausflüge zu arrangieren, oder ihr könnt ein paar zusätzliche Tage vor oder nach Ihrem Aufenthalt bei uns buchen.

 

SICHERE DIR DEINEN PLATZ FÜR "GET WET SOON" JIVAMUKTI YOGA RETREAT SRI LANKA

BLEIBT INSPIRIERT. UND INFORMIERT.